Über Ingemann Components

Ingemann Components A/S ist der führende Hersteller von optischen, diffusiven und reflektierenden Komponenten und Lösungen für die Beleuchtungsbranche in Nordeuropa.

Durch die Bereitstellung von hochwertigen Produkten, optimalen Produktionsdienstleistungen und hochentwickelten Bauteilen und Lösungen sind wir auf die Optimierung spezialisiert.

  • Lichterzeugung
  • Leuchteffizienz
  • Lichtverteilung und
  • Blendungsbegrenzung

Beste Lichtlösungen

Gemeinsam mit unseren Kunden bieten wir die beste Produktlösung für das jeweilige Projekt unter Berücksichtigung der Anforderungen in Bezug auf optimale Funktion und Effizienz sowie Qualität, Materialtoleranzen und Preis. Wir beziehen unsere Rohstoffe von den besten marktführenden Herstellern weltweit und haben unsere Lager vor Ort, damit wir unsere Kunden in Nordeuropa effizient bedienen können.

Anpassung von Bauteilen und Lösungen

Wir stellen fertige Bauteile auf der Grundlage von Kundenvorgaben und Zeichnungen her. Wir arbeiten mit hochpräzisen CNC-Maschinen und können so schnell, flexibel und immer in bester Qualität produzieren. Unsere Produktion ist sehr flexibel, so dass wir sowohl große als auch kleine Mengen in nur 2-5 Arbeitstagen produzieren können.

Produktionsdienstleistungen

Zu unseren Produktionsleistungen gehören das CNC-Fräsen mit 3 und 5 Achsen, CNC-Messer, Laser-Schnitt, Stanzen und Laser-Gravuren. Gemeinsam mit unseren hochqualifizierten Partnern bieten wir Vakuumformungs- und UV-Druckdienstleistungen an. Zusätzlich zu diesen Dienstleistungen können wir Lagerhaltungslösungen, Lösungsbausätze und Montage anbieten. Wir sind gemäß ISO9001:2015 zertifiziert und arbeiten mit klar definierten Verfahren und Qualitätskontrollen, damit wir jederzeit ein optimales und umweltfreundliches Ergebnis gewährleisten können. Wir sind auch aktives Mitglied bei der Initiative Global Compact der Vereinten Nationen.

Zentraler Standort für Nordeuropa

Mit unserem Produktionsstandort und unseren Büros nur 50 km südlich von Kopenhagen und ganz in der Nähe der Autobahn E20 bedienen wir unsere Kunden mit kurzen Vorlaufzeiten und hochwertigen Lieferungen. Unsere Auslieferungen erreichen unsere Kunden von einem Tag zum anderen.

Lighting and Optics
Kunststoffe

Ingemann in Zahlen

  • Gründung 2002

  • 30 Mitarbeiter

  • Mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Entblendungtechnik
  • Jährliches Wachstum 12 bis 18 %

Unser Angebot

  • Moderne Produktionsanlagen

  • Flexible Logistik

  • Geringe Mindestbestellmenge und kurze Vorlaufzeiten

  • Vielfältige Fertigung

  • Projektentwicklungsmanagement

  • Qualitätsmanagement

Unsere Richtlinien

Bei Ingemann Components A/S legen wir großen Wert auf Qualität in unserem Bestreben, der attraktivste und glaubwürdigste Geschäftspartner unserer Kunden zu sein. Wir messen, überprüfen und bearbeiten fortlaufend unsere Präzision bei unseren Lieferungen, unsere Effizienz, unseren Service und die Gesamtqualität unserer Produkte, um diese und die Kundenzufriedenheit zu verbessern.

Unserer Qualitätsrichtlinie umfasst:

  • Wir haben unsere Organisation und Routinen sorgfältig gemäß den Anforderungen von DS-EN ISO 9001:2015 strukturiert, was auch in unserem Qualitätssicherungssystem beschrieben wird.
  • Wir erhalten unser aktuelles Qualitätssystem mit allen Mitarbeitern als wichtige Teilnehmer an diesem Prozess erhalten und verbessern es fortlaufend.
  • Wir arbeiten mit klaren Zielvorgaben bei den Qualitätsaspekten, setzen diese um und überarbeiten sie kontinuierlich.
  • Wir halten einschlägige Gesetze und Vorschriften in Bezug auf die jeweils mit unseren Geschäftspartnern vereinbarten Praktiken ein.
  • Wir wählen unsere Lieferanten sorgfältig aus, um sicherzustellen, dass sie unseren hohen Anforderungen an Qualität, Umweltbewusstsein und Sicherheitsstandards entsprechen. Bei der Sicherstellung dieser Standards legen wir Wert auf eine enge Zusammenarbeit mit allen unseren Geschäftspartnern und Kunden.
Nachhaltigkeit des Unternehmens

Die Nachhaltigen Entwicklungsziele der Vereinten Nationen (SDG = United Nations Sustainable Development Goals) und das Pariser Klimaabkommen gelten als das weltweite stärkste Engagement für Frieden und Wohlstand auf einem gesunden Planeten. Bei der Erreichung dieser Ziele wird davon ausgegangen, dass private Unternehmen dabei eine wesentliche Rolle spielen werden. Der UN Global Compact ist die größte Nachhaltigkeitsinitiative für Unternehmen, die den Unternehmen Anreize bietet, wenn es darum geht, unsere SDGs zu erreichen und die Anforderungen des Pariser Klimaabkommens zu erfüllen.

Ingemann Components ist stolz darauf, an dieser globalen Initiative teilzunehmen. Ingemann Components hat sich vorgenommen, im täglichen Betriebsablauf sowie bei größeren Geschäftsstrategien das Bewusstsein für Nachhaltigkeit und die Art und Weise, wie wir als Unternehmen die Kommunen lokal und global positiv beeinflussen können, kontinuierlich zu verbessern. Mittlerweile haben wir unser Bewusstsein jedoch auf einen weiteren Schritt gerichtet, indem wir uns für den Global Compact der Vereinten Nationen, die weltweit größte Nachhaltigkeitsinitiative der Welt, eingesetzt haben.

Ingemann Components verpflichtet sich, die zehn Grundsätze des UN Global Compact in die eigene Geschäftsstrategie und tägliche Entscheidungsfindung zu integrieren. Diese zehn Grundsätze befassen sich mit den vier Bereichen Menschenrechte, Arbeitsrecht, Umwelt und Korruptionsbekämpfung. Darüber hinaus verpflichtet sich Ingemann, strategische Maßnahmen zu ergreifen, um gesellschaftliche Ziele voranzutreiben, etwa die zukünftigen Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung, wobei der Schwerpunkt auf Zusammenarbeit und Innovation liegt. Wir werden auch unsere Partner auffordern, unserer Vorreiterrolle beim Engagement in Bezug auf diese Themen zu folgen.

Die zehn Grundsätze des UN Global Compact:

Menschenrechte:

  1. Unternehmen sollten den Schutz international proklamierter Menschenrechte unterstützen und respektieren; und
  2. sicherstellen, dass sie sich nicht an Menschenrechtsverletzungen beteiligen.

Arbeit:

  1. Die Unternehmen sollten die Versammlungsfreiheit und die wirksame Anerkennung des Rechts auf Tarifverhandlungen gewährleisten;
  2. Beseitigung aller Formen von Zwangs- und Pflichtarbeit;
  3. Wirksame Abschaffung der Kinderarbeit; und
  4. Beseitigung der Diskriminierung in Bezug auf Beschäftigung und Beruf.

Umweltschutz:

  1. Die Unternehmen sollten einen vorsorglichen Ansatz bei den ökologischen Herausforderungen unterstützen;
  2. Maßnahmen ergreifen, um eine größere Verantwortung für die Umwelt zu fördern; und
  3. die Entwicklung und Verbreitung umweltfreundlicher Technologien fördern.

Korruptionsbekämpfung:

  1. Die Unternehmen sollten gegen die Korruption in allen Formen, einschließlich Erpressung und Bestechung, vorgehen.

Auf der UN-Webseite kann man mehr über den Global Compact der Vereinten Nationen und die Beteiligung an diesen Initiativen erfahren.

Die direkten Umweltauswirkungen bei Ingemann Components sind der Energie- und Materialverbrauch sowie die Produktion von Abfällen, die in unseren Produktionsanlagen in Bjæverskov anfallen.

Unsere indirekten Auswirkungen auf die Umwelt sind die Waren und Dienstleistungen unserer Lieferanten – genauer gesagt die Art und Weise, wie diese transportiert und geliefert werden.

Unsere Umweltrichtlinie deckt folgende Bereiche ab: 

  • Unsere Organisation und unsere Routinen sind sorgfältig gemäß den Anforderungen von DS-EN ISO 9001:2015 strukturiert. Dies geht außerdem aus unserem Qualitätssicherungssystem hervor.
  • Wir befinden uns in der Entwicklung: Wir arbeiten derzeit daran, spätestens 2018 eine Zertifizierung gemäß DS-EN ISO 14001:xxxxx zu erhalten und somit diese spezifischen Anforderungen zu erfüllen. Wir arbeiten kontinuierlich und strukturiert mit einem hohen Maß an Verantwortung und Bewusstsein daran, unsere direkten und indirekten Umweltauswirkungen bei der Erreichung unserer Ziele zu begrenzen.
  • Wir wollen unsere Lieferanten dahingehend beeinflussen, ähnliche Umwelt- und Qualitätssicherungssysteme einzuführen.
  • Die Verantwortung für die Erfüllung der beschriebenen Abläufe und Anforderungen liegt beim jeweiligen Mitarbeiter in Kombination mit laufenden Prüfungen des Qualitätsmanagers sowie regelmäßig stattfindenden externen Prüfungen.
  • Mehrere unserer Mitarbeiter arbeiten an der Sicherstellung, dass wir den Anforderungen und Verfahren gerecht werden und mit Ideen dazu beitragen, wie wir das Qualitätssicherungssystem verbessern und unsere Umweltauswirkungen reduzieren können.
  • Die Prozesse des Qualitätssicherungs- und Umweltmanagementsystems werden fortlaufend verbessert, angepasst und aktualisiert. Die Geschäftsführung ist dafür verantwortlich, dass genügend Mittel für diese Aufgabe bereitgestellt werden.
  • Wir werden uns jederzeit an die Regeln und Vorschriften für Umweltauswirkungen halten und mit gutem Beispiel vorangehen, um den Zielen und Vorgaben des Umweltschutzes mit einem umweltbewussten Unternehmen gerecht zu werden.
  • Wir werden dafür sorgen, dass unsere Transporte umweltverträglich durchgeführt werden.
  • Wir werden ständig nach neuen Möglichkeiten suchen, um den Energie- und Materialverbrauch in unserer Produktion und Verwaltung zu reduzieren.
  • Wir werden die von unserem Unternehmen verursachte Verschmutzung proaktiv verhindern.
STANDARDBEDINGUNGEN VERTRIEBSVORAUSSETZUNGEN V 1.1

Diese Geschäftsbedingungen (nachstehend „Vertrag“) gelten für alle Bestellungen, die Ingemann Components A/S (nachstehend „Ingemann“) erhält und akzeptiert:

ALLGEMEINES

Ingemann wird nach schriftlicher Annahme eines Auftrags die in der akzeptierten Bestellung (nachstehend „Auftrag“) genannten Produkte (nachstehend „Bestellung“) gemäß den Bedingungen dieses Vertrages und seiner Anhänge (u. a. Anhang A „Standardtoleranzen“) an den Käufer (nachstehend „Käufer“) liefern. Die Annahme einer solchen Bestellung durch Ingemanns ist ausdrücklich auf die Bedingungen dieses Vertrags beschränkt, ungeachtet etwaiger gegenteiliger Bestimmungen in Bestellungen, Rechnungen, Bestätigungen oder sonstigen Dokumenten. Die Angaben der Bestellung (z. B. Mengen, Preise und Produktdaten) sind in der jeweiligen Bestellung aufzuführen. Alle Bestellungen des Käufers unterliegen der Auftragsbestätigung von Ingemann.

 

PREISE UND BEDINGUNGEN

Alle angegebenen Preise beziehen sich auf die Lieferung ab Werk (Ingemanns Räumlichkeiten oder Lager), sofern in der Bestellung keine anderen Angaben vorliegen. Die Preise, die der Käufer für die Produkte zu zahlen hat, die von Ingemann im Rahmen dieses Vertrags geliefert werden, gehen aus der jeweils gültigen Bestellung hervor. Sofern eine Bestellung nicht ausdrücklich andere Angaben enthält, verstehen sich alle Preise ohne Versand, Versicherung, Installation, Steuern, Zoll, Dokumentengebühren, Verpackungsmaterial und Versandkosten.

Die Zahlungsbedingungen gehen aus der jeweiligen Bestellung hervor.

Wenn der Käufer den Rechnungsbetrag nicht im Rahmen der Zahlungsbedingungen begleicht, hat er zusätzlich Finanzierungskosten von eineinhalb Prozent (1,5 Prozent) pro Monat in Bezug auf den ausstehenden Betrag zu zahlen. Ingemann behält sich außerdem das Recht vor,

  1. den Versand der Produkte bis zur vollständigen Bezahlung zurückhalten; and/oder
  2. jegliche dem Käufer eingeräumte Kredite zu widerrufen.
  3. Ingemann behält sich das Eigentum in Bezug auf die in der Bestellung angegebenen Produkte vor, bis die Zahlung vollständig erfolgt ist.

PRODUKTE UND LIEFERUNG

Alle angegebenen Preise beziehen sich auf die Lieferung ab Werk (Ingemanns Räumlichkeiten oder Lager), sofern in der Bestellung keine anderen Angaben vorliegen. Ingemanns Angebote und Angebote können ohne Vorankündigung geändert werden.

Teillieferungen und die entsprechenden Rechnungen sind in angemessenem Umfang zulässig.

Ingemann behält sich das Recht vor, bei der Liefermenge um bis zu +/-5 % von der bestätigten Auftragsmenge bei speziell an den Käufer angepassten Produkten abzuweichen.

Höhere Gewalt und andere Einflüsse, die außerhalb der Kontrolle von Ingemann liegen, die eine reibungslose Bearbeitung des Auftrags behindern könnten, sowie Verkehrsstaus und -unterbrechungen, Arbeitskämpfe, Materialmangel, Stromausfälle, Maßnahmen der Behörden oder Ein- und Ausfuhrbeschränkungen berechtigen Ingemann, den Liefertermin zu verschieben oder, soweit die Erfüllung des Auftrages durch die vorgenannten Ereignisse ernsthaft gefährdet oder verhindert wird, die Bestellung ganz oder teilweise zu stornieren, ohne dass der Käufer Anspruch auf Schadensersatz hat. Ingemann hat den Käufer unverzüglich zu benachrichtigen, sobald ihm derartige Umstände bekannt geworden sind.

Ingemann ist nicht verantwortlich für direkte oder indirekte Kosten oder Verluste, die durch verspätete Sendungen entstehen. Eine Verzögerung berechtigt den Käufer nicht, den Auftrag zu stornieren, sofern die Verzögerung nicht erheblich ist. Das Risiko eines zufälligen Verlustes oder einer Verschlechterung der im Auftrag genannten Produkte geht auf den Käufer über, wenn der Spediteur die Ware übernimmt. Das Risiko geht spätestens zu dem Zeitpunkt auf den Käufer über, zu dem die Ware Ingemanns Gelände verlässt.

 

RÜCKGABE

Die Rückgabe von Produkten – aus beliebigen Gründen – bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung von Ingemann.

Alle zurückgesandten Produkte müssen mit relevanten Identifikationsdaten wie Bestellnummer, Reklamationsnummer etc. gekennzeichnet sein.

 

VERSTÖSSE, MÄNGEL UND BESCHWERDEN

Alle Beschwerden sind unverzüglich und schriftlich vorzubringen, und zwar spätestens 14 Tage nach der Entdeckung des Mangels oder nachdem dieser hätte entdeckt werden müssen. In der Beschwerde sind die beanspruchten Mängel anzugeben. Wird nach Ablauf dieser Frist eine Beschwerde eingereicht, verliert der Käufer das Recht, Ingemann haftbar zu machen. Der Käufer verliert jegliches Reklamationsrecht und kann Ingemann nicht mehr haftbar machen, wenn er das betreffende Produkt verarbeitet, modifiziert oder anderweitig verändert hat.

Wird die Forderung nach Einhaltung oder Erfüllung eines beliebigen Postens der Bestellung oder dieses Vertrags nicht ordnungsgemäß vorgebracht, stellt dies keinen Verzicht auf die Rechte von Ingemanns dar. Vor einem Schadensersatzanspruch wegen Nichteinhaltung oder Verstößen hat der Käufer Ingemann eine angemessene Benachrichtigung über angebliche Mängel in der Bestellung oder Leistung im Rahmen des Auftrags oder dieses Vertrags vorzulegen und Ingemann eine angemessene Gelegenheit zu geben, eine solche angebliche Nichteinhaltung oder einen Verstoß zu beheben.

​Ingemann hat das Recht, zu versuchen, etwaige durch die Bearbeitung oder Fertigung von Ingemann verursachte Produktmängel entweder am Standardprodukt und/oder an dem Produkt zu beheben. Ist dies nicht innerhalb von 5 Werktagen möglich, ist der Käufer berechtigt, die Rücknahme der Ware oder eine anteilige Minderung des Kaufbetrags zu verlangen, die jedoch auf den Rechnungspreis der mangelhaften Ware beschränkt ist. Im Falle der Rücknahme der Ware erfolgt die Lieferung vorbehaltlich des für die ursprüngliche Lieferung geltenden Vertrages, wobei die Frachtkosten jedoch von Ingemann zu tragen sind. Bei bestimmten Produkten können nach der Inbetriebnahme Farb- und Materialveränderungen als normale Folge des Einflusses von Sonnenlicht und Klima auftreten. Diese werden nicht als Mängel angesehen.

 

GARANTIE

Ingemann garantiert (nachstehend „Garantie“), dass für einen Zeitraum von drei (3) Monaten ab dem Tag der Versendung des Auftrags von Ingemann (nachstehend „Garantiezeit“), sofern für einzelne Produkte keine andere Angabe gilt oder der Zeitraum nicht durch einen erweiterten nur für Bauteile geltenden Garantievertrag verlängert wird, die im Auftrag genannten Produkte frei von Materialfehlern in Material und Verarbeitung sind und den von Ingemann vorgegebenen oder vom Kunden akzeptierten Daten entsprechen.

Der Käufer ist verpflichtet, eine Qualitätskontrolle durchzuführen, wenn die Produkte empfangen werden, oder zumindest eine Stichprobe vorzunehmen. Etwaige Beanstandungen/Beschwerden sind gemäß den Bedingungen unter „Verstöße, Mängel und Beschwerden“ geltend zu machen. Sollten die Produkte defekt sein, nicht die garantierte Qualitäten aufweisen oder während der Garantiezeit nicht mehr funktionieren, so hat Ingemann das Recht:

  1. Ersatzteile zu liefern;
  2. das Produkt auszutauschen; oder
  3. Das Produkt gegen Erstattung des Kaufpreises zurückzunehmen.

Die Frachtkosten sind nicht in der Garantie oder der Schadensabwicklung enthalten. Fehlende Mengen werden nach Möglichkeit nachgeliefert; in allen anderen Fällen wird eine Gutschrift ausgestellt.

Jedes Produkt, das entweder repariert oder im Rahmen der Garantie ersetzt wurde, hat eine Garantieabdeckung (nur Teile) für einen Zeitraum von dreißig (30) Tagen oder die verbleibende ursprüngliche Garantiezeit. Bei der Reparatur von Produkten verwendete Ersatzteile können neu oder gleichwertig sein.

Abgesehen von den in diesem Abschnitt dargelegten Garantien übernimmt Ingemann keine Garantie dafür, dass die Produkte für einen bestimmten Zweck oder eine bestimmte Nutzung geeignet sind.

 

HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

In keinem Fall haftet ein Vertragspartner für zufällige, besondere, indirekte, sich in der Folge ergebende Schäden oder Strafzahlungen, auch wenn sie im Voraus von der Möglichkeit eines solchen Schadensersatzforderung unterrichtet werden. Ingemanns Gesamthaftung für Schäden im Rahmen dieses Vertrags und Auftrags sind auf den Gesamtbetrag beschränkt, den Ingemann vom Käufer gemäß der jeweiligen Bestellung erhält.

Darüber hinaus kann Ingemann in Bezug auf die Produkte nur in dem Umfang haftbar gemacht werden, wie Ingemann den jeweiligen Hersteller/Zulieferer haftbar machen kann.

Ingemann kann nicht für Beratungen, Empfehlungen oder aus irgendeinem Grund für die Entscheidung des Käufers in Bezug auf die Materialien, Konstruktionen, Auswahl der Reinigungsmittel oder sonstige Bereiche haftbar gemacht werden, sofern keine schriftlichen oder mündlichen Aussagen über die Produktdaten von Ingemann vorliegen.

Ingemann kann nur dann für Personenschäden haftbar gemacht werden, wenn nachgewiesen ist, dass die Verletzung auf einen groben Fehler oder eine Unterlassung von Ingemann zurückzuführen ist.

​Wenn keine grobe Fahrlässigkeit vorliegt, kann Ingemann nicht für Schäden an Immobilien oder beweglichen Gegenständen haftbar gemacht werden, die in dem Zeitraum entstehen, in dem das Produkt im Besitz des Käufers ist.

Ingemann kann nicht für Schäden haftbar gemacht werden, die an Produkten entstehen und durch Produkte verursacht werden, die vom Käufer hergestellt wurden, oder an Produkten entstehen und durch Produkte verursacht werden in diese Produkte verwendet werden.

Für Betriebsverluste, Gewinneinbußen oder sonstige indirekte Verluste kann Ingemann nicht haftbar gemacht werden.

Wenn die Produkthaftung gegenüber einem Dritten gegen Ingemann geltend gemacht wird, ist der Käufer verpflichtet, Ingemann in dem Maße zu entschädigen, in dem die Haftung von Ingemann durch den Vertrag begrenzt ist.

Die Mängelhaftung von Ingemann erstreckt sich nicht auf natürlichen Verschleiß und unsachgemäße Behandlung und deckt keine Schäden ab, die durch fehlerhafte oder fahrlässige Behandlung, übermäßige Nutzung, ungeeignete Betriebsmaterialien oder Nichteinhaltung der Empfehlungen von Ingemann für die Behandlung, Prüfung und Lagerung von Ingemann-Produkten verursacht werden. Es gibt auch keine Absicherung für auf andere Weise verursachte Schäden/Verluste, für die Ingemann nicht verantwortlich gemacht werden kann.

Ingemann übernimmt auch keine Haftung, wenn der Käufer oder ein Dritter Änderungen an den von Ingemann gelieferten Produkten vornimmt oder unsachgemäße Reparaturarbeiten durchführt.

 

VERTRAULICHE INFORMATIONEN

Alle Informationen, die Vertragspartner erhalten oder ihnen auf andere Weise im Zusammenhang mit diesem Vertrag (Sammelbegriff „Vertrauliche Informationen“) zugänglich gemacht werden, sind und bleiben Eigentum des diese Informationen offenlegenden Vertragspartners. Vertrauliche Informationen dürfen keine Informationen enthalten, die (i) sich im Besitz des erhaltenden Vertragspartners befanden, als sie erstmals vom veröffentlichenden Vertragspartner veröffentlicht wurden; (ii) der Öffentlichkeit bekannt waren, als sie dem erhaltenden Vertragspartner bekannt gegeben wurden; (iii) durch Quellen in die Öffentlichkeit geraten, die vom erhaltenden Vertragspartner unabhängig sind, und keinen Verstoß gegen diese Bestimmung durch den erhaltenden Vertragspartner darstellen; (iv) vom veröffentlichenden Vertragspartner einem Dritten uneingeschränkt und nicht vertraulich zugänglich gemacht wurden; (v) rechtmäßig vom erhaltenden Vertragspartner von einem Dritten mitgeteilt wurden, bei dem der erhaltenden Vertragspartner nicht wusste, dass dieser gegenüber dem veröffentlichenden Vertragspartner eine Vertraulichkeitsverpflichtung hatte, oder (vi) zu dem Zeitpunkt vom erhaltenden Vertragspartner unabhängig von einer Veröffentlichung durch den veröffentlichenden Vertragspartner entwickelt wurden. Vertrauliche Informationen können in dem Umfang verwendet werden, wie dies für die Durchführung dieses Vertrags erforderlich ist. Die Vertragspartner geben keine vertraulichen Informationen an Dritte weiter. Eine Ausnahme sind ihre Vertreter, die Vertraulichkeitsvereinbarungen mit Bedingungen unterzeichnet haben, die im Wesentlichen den Geschäftsbedingungen ähneln), und diese Informationen benötigen, um die hier betroffenen Produkte anbieten zu können. In keinem Fall erwirbt der Käufer ein Recht, einen Anspruch oder eine Beteiligung auf oder an Produkt- oder Prozessinformationen, einschließlich des damit verbundenen Know-hows, das im Laufe der Geschäftsbeziehung zwischen Hersteller und Käufer bereits vorhanden oder aufgebaut wurde. Auf keinen Fall erhält der Hersteller ein Recht, einen Anspruch oder eine Beteiligung auf oder an Materialien oder Informationen, die der Käufer zur Verfügung stellt.

 

MITTEILUNGEN

Jede Mitteilung, die im Rahmen der Bestellung oder dieses Vertrags verschickt wird, ist per Einschreiben mit Rückschein oder per Übernacht-Zustellung an die Adressen auf der Bestellung oder an eine Adresse zu senden, die zu einem späteren Zeitpunkt genannt wird. Mitteilungen werden sofort nach Erhalt wirksam.

 

ANWENDBARES RECHT

Der Auftrag und dieser Vertrag unterliegen dem dänischen Recht. Klagen, Rechtsstreitigkeiten oder Verfahren jeglicher Art, die sich aus oder im Zusammenhang mit der Bestellung oder diesem Vertrag ergeben, werden am Gerichtsstand von Ingemanns entschieden. Ingemann hat allerdings das Recht, die Streitigkeit am Käuferstandort beizulegen.

 

HÖHERE GEWALT

Keine der Parteien haftet für die Nichterfüllung oder Verzögerung der Erfüllung dieses Vertrages, wenn diese auf Kriegshandlungen, Aufruhr oder Störungen, Unruhen, Regierungsmaßnahmen oder -regulierungen, Streiks, Aussperrungen, Betriebsstörungen, Cyber- oder feindliche Netzwerk-Attacken, Rohstoff- oder Fertigwarenmangel, fehlende Transportsicherheit oder irgendeine Ursache, die außerhalb der kommerziell angemessenen Kontrolle der Vertragspartner zurückzuführen sind.

 

VERTRAGSFORTBESTAND

Wenn eine Bedingung des Auftrags oder dieses Vertrags von einem zuständigen Gericht als rechtswidrig angesehen wird, bleiben die übrigen Bestimmungen des Auftrags oder dieses Vertrags in vollem Umfang in Kraft. Alle Vertragsabschnitte, die sich auf Zahlung, Eigentum, Vertraulichkeit, Schadensersatz und Garantien, Verzicht und Bestimmungen beziehen, die durch ihre Bedingungen über die jeweilige Frist hinausgehen, gelten auch nach Ablauf des Auftrags oder der Kündigung dieses Vertrags weiter.

GESAMTVERTRAG

Der Auftrag und dieser Vertrag stellen den gesamten Vertrag und die Vereinbarung zwischen den Vertragspartnern in Bezug auf den Inhalt dar. Sie verschmelzen und ersetzen alle vorherigen Diskussionen, Verträge und Vereinbarungen jeglicher Art dieser Vertragspartner. Kein Vorschlag, keine Bestellung oder sonstiges Dokument, das von einem Vertragspartner dem jeweils anderen Vertragspartner zur Verfügung gestellt wird, und auch keine elektronische Klickzustimmung, Nutzungsbedingungen oder ähnliche Online-Einwilligungs- oder Annahmebestätigung, die damit einhergeht oder als Voraussetzung für eine elektronische Schnittstelle oder ein Dienstprogramm festgelegt wird, gilt m Zusammenhang mit einer Bestellung als Änderung der hier vorliegenden Bedingungen. Alle derartigen widersprüchlichen oder zusätzlichen Bedingungen sind unwirksam. Kein Vertragspartner ist an eine Bedingung, Definition, Garantie oder Darstellungen gebunden, sofern diese nicht ausdrücklich in der Bestellung oder diesem Vertrag dargelegt oder vorgesehen sind, oder eventuell am oder nach dem Tag der Auftragserteilung oder Vertragsunterzeichnung schriftlich von dem Vertragspartner unterzeichnet wurde, für den die Verpflichtung gilt. Im Falle einer Unklarheit oder eines Widerspruchs zwischen einer der in diesem Vertrag enthaltenen Bedingungen und den Bedingungen eines Auftrags gelten die Bedingungen dieses Vertrags, sofern die Vertragspartner haben im Auftrag ausdrücklich festgelegt, dass eine bestimmte Bedingung dieses Vertrags geändert wird. In diesem Fall wird dieser Vertrag entsprechend geändert, aber nur in Bezug auf den jeweiligen Auftrag. Der Auftrag oder Vertrag darf nur modifiziert, ergänzt oder geändert werden, wenn die Vertragspartner dies durch ihre schriftliche Unterzeichnung bestätigen und sich entsprechend verpflichten.

– Ingemann Components A/S

Personal

Niels I. Møller
Niels I. MøllerGründer und Vorstandsvorsitzender
Telefon: +45 88 88 77 19
Mobile: +45 21 46 57 19
Dorthe Hillerup Vedsted
Dorthe Hillerup VedstedDirektor
Handy: +45 50 60 08 28
Michael Wriedt
Michael WriedtProduktionsleiter
Handy: +45 24 48 28 44
Jens Præstgård Møller
Jens Præstgård MøllerDirektor
Handy: +45 26 24 14 99
Karsten Lindorff Nielsen
Karsten Lindorff NielsenTechnischer Vertriebsleiter Skandinavien, Finnland und Baltikum
Handy: +45 30 20 25 52
Patrick Putzke
Patrick PutzkeTechnischer Vertriebsleiter Deutschland und Polen
Handy: +49 174 783 58 56
Belinda Nørbygaard
Belinda NørbygaardProjektleiter, Architekt Cand. Arch.
Telefon: +45 88 88 77 38
Anne Louise Heidebo
Anne Louise HeideboVertriebskoordinator
Telefon: +45 88 88 77 37
Birgit Poulsen
Birgit PoulsenVertriebskoordinator
Telefon: +45 88 88 77 30
Jakob Daugaard Jepsen
Jakob Daugaard JepsenTechnischer Support
Christel Schouw Pedersen
Christel Schouw PedersenBuchhalter
Telefon: +45 88 88 77 24
Dan Stig Johansen
Dan Stig JohansenIT Berater
Handy: +45 31 14 81 11